Phone +49 821 5702-0
Fax +49 821 5702-234
info@boewe-systec.com

Kartenlogistik & Kartenversand:
Pace

Kuvertieren
  • MOdular, zuverlässig, sicher
  • Pay as you grow
  • HOher Investitionsschutz
  • lückenlose Integrität
  • Mehr Automatisierung durch Kartenspeicher Watermill

Zusammenbringen
was zusammengehört

BÖWE SYSTEC-Kartenversandsysteme ermöglichen es, personalisierte Plastikkarten schnell und zuverlässig zum Kartenhalter zu bringen. Sie garantieren einen exakten Match der Karten zum Anschreiben und spenden die Karten vollautomatisch auf das entsprechende Dokument auf, welches bei Bedarf zusammen mit Beilagen versandfertig kuvertiert werden kann. Auf Basis unserer modularen Kuvertiersysteme bieten wir unseren Kunden individuelle Lösungen, die jederzeit nachgerüstet werden können. Im Kartenversandsystem Pace findet sich das Konzept der Modularität optimal verwirklicht, denn Pace wächst flexibel mit dem Verarbeitungsvolumen unserer Kunden mit. Leseeinheiten und Sensoren machen sichtbar, wo sich jede einzelne Karte und jedes Anschreiben innerhalb der Anlage befindet. Dies garantiert höchste Integrität während des gesamten Verarbeitungsprozesses.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Dokumenten­formate
A4 | US Letter
Max. Geschwindigkeit
4.000, 6.000 oder 9.000 Karten/h
Kartenformate
85,60 x 53,98 mm
Max. Kartenstärke
1,2 mm
Kartenmaterial
PVC, ABS, PC, PET-G
Anzahl Karten pro Träger
0 – 4 Karten
Kartenzuführung
Seriell | Parallel | Selektiv

Herausragende Flexibilität
für jede Anforderung

BÖWE SYSTEC setzt Maßstäbe beim Kartenversand: Ob Standardapplikationen oder hochkomplexe Briefe mit wechselnden Kartenpositionen und -typen, verschiedenen Papierformaten und -layouts, individuellen Texten und variabler oder personalisierter Beilagenzusammenstellung – Pace bietet für jede Anforderung die richtige Lösung. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 9.000 Karten pro Stunde (je nach Konfiguration) verarbeitet sie jede Kartenversandapplikation einfach, sicher und kosteneffizient. Durch die Integration eines Monochrom- oder Farbdruckers ermöglicht sie die White Paper Factory im Kartenversand.

Modularität
hat einen Namen

Sie wünschen sich ein Kartenversandsystem, das sich zu jeder Zeit flexibel an Ihre Anforderungen anpasst? Dann ist Pace genau das richtige System für Sie. Denn das Konzept der Modularität findet sich mit dem „4 – 6 – 9“-Prinzip in der Maschine optimal realisiert. Pace ist vollständig modular aufgebaut und jederzeit nachrüstbar, sodass wir unseren Kunden optimal auf sie zugeschnittene Lösungen mit höchster Investitionssicherheit anbieten können. Warum mehr als für das bezahlen, was man wirklich braucht?

  • Pace 4 ist als Basisversion der Pace die ideale Einstiegsmaschine in der Kartenverarbeitung und optimal für kleinere Produktionsvolumina geeignet
  • Pace 6 ist ideal, wenn die Produktion auf mittelgroße Volumina anwächst
  • Wenn das Auftragsvolumen weiter ansteigt und eine leistungsfähige Produktionsmaschine für die Kartenverarbeitung benötigt wird, bietet sich ein Upgrade auf die Vollversion von Pace, Pace 9, an

Lückenlose Integrität
im gesamten Produktionsprozess

Die lückenlose Verfolgung des Guts und die kontinuierliche Überwachung des gesamten Produktionsprozesses in all unseren Kartenversandsystemen garantieren maximale Integrität. Leseeinheiten sorgen für die zuverlässige Identifikation von Karten und Dokumenten und stellen sicher, dass die richtige Karte auf den richtigen Träger aufgespendet wird. Nicht zusammengehörige oder fehlerhafte Karten und Träger werden automatisch ausgesteuert. Dieses System ist PCIready, Eingriffe von außen in den Produktionsprozess werden durch spezielle Absicherungsmechanismen verhindert.

VIDEOS &
BILDER

SIE HABEN
FRAGEN?

Wir beraten Sie gerne! Senden Sie uns gerne eine Nachricht über unser Kontaktformular oder kontaktieren Sie direkt Ihren BÖWE SYSTEC-Ansprechpartner vor Ort.